Top 5: Mit diesen Apps haben Sie Ihre Versicherungen und Finanzen im Griff

Friendsurance-App, Numbrs, Lendstar & Börsennews

• Katja Nauck • Keine Kommentare • 
Per E-Mail senden
Facebook0
Google+0
https://blog.friendsurance.de/mobile-apps-finanzen-managen/
LinkedIn

Sie möchten auch unterwegs einen Überblick über Ihre Finanzen haben und Ausgaben besser managen? Außerdem: Einfach per Handy zwischen Freunden Geld leihen und jederzeit Freiminuten und SMS im Blick haben? Dafür gibt es einige praktische Apps für das Smart- oder iPhone. Wir stellen die praktischsten Anwendungen vor, mit denen Sie immer und überall wissen, wo Sie finanziell stehen.

Apps Finanzen Versicherungen

Friendsurance App Geld zurück

Endlich kein Papierkram mehr mit Ihrem digitalen Versicherungsmanager! Mit der Friendsurance-App können Sie ganz bequem all Ihre Versicherungsunterlagen online verwalten und jederzeit mobil darauf zugreifen.
Zusätzlich können Sie bei Friendsurance für Ihre laufenden Tarife den Schadensfrei-Bonus beantragen und haben die Chance, zukünftig bei Schadensfreiheit von Beitragsrückzahlungen zu profitieren. Dies ist ohne Versicherungswechsel und ohne Zusatzkosten möglich.

Die App enthält folgende Features:

  • Alle Verträge digital auf einen Blick
  • Versicherung auf Rückzahlung prüfen lassen
  • Login via Facebook
  • Erstellung eines Friendsurance-Kunden-Accounts

Die Friendsurance-App für Android-Handys ist kostenlos im Google Playstore erhältlich. Eine Version für iOS wird vorraussichtlich ab April verfügbar sein.

 

Numbrs
Mit der mobilen App Centralway Numbrs können Sie alle unterschiedlichen Bankkonten in nur einer einzigen App verwalten und Überweisungen tätigen. Die App zeigt alle Ausgaben in einer Timeline und gibt Ihnen bekannt, welche Ausgaben auf Sie zukommen. Sie können Ihren Geldtransfer direkt mit der App tätigen und werden automatisch über Kontobewegungen benachrichtigt. Numbrs gibt es derzeit nur fürs iPhone kostenlos im App-Store. Bald soll auch eine Android-Version folgen.

Tipp: Numbrs bieten den Usern die Anmeldung per Google und Facebook an. Am sichersten ist jedoch die Anmeldung via alternativer anonymer Trashmail. Solche Mails kann man sich erstellen lassen zur einmaligen Benutzung einer Accountaktivierung. Sie werden nach einer bestimmten Zeit gelöscht.

Lendstar

Lendstar ist ein Finanzierungsnetzwerk für Familie und Freunde und bietet eine Social-Finance-App: Mit der App können Sie Freunden Geld leihen, versenden oder gemeinsam für einen größeren Wunsch sparen. Sie haben immer im Blick, wem Sie Geld geliehen haben oder wer noch einen Anteil zurückbekommt. So kann man z. B. Geld für das Geburtstagsgeschenk von Freunden sammeln oder bei einem gemeinsam finanzierten Urlaub die Kostenaufteilung managen. Dazu können Sie geschlossene Gruppen einrichten, in denen Sie sich mit Freunden über das gemeinsame Finanzprojekt austauschen können. Die App dokumentiert genau den jeweiligen Status. Lendstar gibt es kostenlos für Android-Handys und iPhone.

Boersennews

Wer in Aktien investiert, sollte jederzeit über aktuelle Kursschwankungen und News auf dem Laufenden bleiben. Nirgends kann man so schnell Geld verlieren wie an der Börse. Dort ist Zeit bares Geld. Die Börsennews App des Fachportals für Börsennachrichten informiert Sie immer aktuell mithilfe von:

– Echtzeitkursentwicklungen und Kennzahlen für Aktien, Devisen, Fonds & Co.
– Übersichtlichen Watchlists und Charts
– Warnungen und Eilmeldungen für Aktienkurse
– Finanznachrichten aus Börse und Wirtschaft
– Journalistische Börsenanalysen und Hintergrundberichte

Börsennews finden Sie gratis im App Store und bei Google Play.

Mein Haushaltsbuch

Nicht jeder hat seinen Kontostand immer exakt im Kopf. Bei den vielen laufenden Kosten und Abgängen am Monatsanfang, ist es nicht einfach, das eigene Budget genau im Auge zu behalten. Ob Miete, Versicherungsbeiträge zur Hausrat- und Handyversicherung oder Mobilfunkkosten – so wissen Sie in jeder Minute genau, was am Monatsende übrig bleibt. Die App „Mein Haushaltsbuch“ hilft Ihnen mit den folgenden Features dabei die Finanzen im Auge zu behalten:

– Verwaltung mehrerer Konten
– Anzeige von aktuellem Saldo, Kontostand und Monatssaldo
– Organisation und Verwaltung von Daueraufträgen
– Erinnerungsfunktion für ausstehende Zahlungen
– Erstellung von Vorlagen für zukünftige Buchungen
– Kostenplanung und Auswertung in Statistiken und Tabellen

„Mein Haushaltsbuch“ kann grafisch sehr übersichtlich den Finanzverlauf mehrerer Monate anzeigen.
Sie können die App auch offline jederzeit nutzen und Daten via CSV importieren und exportieren. Sie eralten „Mein Haushaltsbuch“ für 2,49 EUR im Google-Playstore.

Wenn Sie sich für weitere Apps interessieren, mit denen Sie das Handy besser gegen Viren und vor Diebstahl schützen können, dann haben wir in unserem Artikel „Handysicherheit: Diese Apps machen dein Smartphone sicherer“ weitere interessante Tipps.

 

Katja Nauck war bis November 2016 Social-Media-Managerin bei Friendsurance und verantwortete den Content im Friendsurance Blog. Sie sammelte bereits Erfahrung als Blogredakteurin und Social Media Verantwortliche für verschiedene Startups und Verlage.

Ihre Meinung