Infografik: Bei diesen Anbietern erhalten Sie Ihr Geld zurück

Unsere Top-Cashback-Tipps auf einen Blick

• Katja Nauck • 2 Kommentare • 
Per E-Mail senden20
Facebook0
Google+0
https://blog.friendsurance.de/geld-zurueck-tipps-infografik/
LinkedIn

Friendsurance ist der erste Anbieter, der eine faire Cashback-Lösung für Versicherungen entwickelt hat – Geld zurück bei Schadensfreiheit. Es gibt aber auch in anderen Bereichen die Möglichkeit, Geld als Bonus zurückzubekommen oder wenn man eine Leistung nicht genutzt hat. Wir haben uns für Sie auf die Suche begeben und stellen Ihnen 4 weitere Cashback-Modelle vor, mit denen man sparen kann oder eine Rückerstattung erhält. Für mehr fair.


Infografik Geld zurück © Friendsurance

Flightright: Geld zurück bei Flugverspätung



Was bietet Flightright?


Für Vielflieger ist es Normalzustand – ständig sind Flüge verspätet, müssen umgebucht oder gar annulliert werden. Das ist sehr ärgerlich. Wussten Sie, dass Sie nach EU-Recht bei Flugproblemen Anspruch auf Entschädigung haben? Dies können Sie bei der Airline einfordern. Doch dieser Prozess kann langwierig sein und endet nicht selten vor Gericht.
Flightright übernimmt dies für den Fluggast und unterstützt ihn, seine Entschädigung bei Verspätungen, Umbuchungen und Annullierungen zu erhalten. Der Vorteil: Man muss sich nicht selbst mit der Airline herumstreiten und erhält juristische Expertenhilfe, den Anspruch auch bis zur Zahlung durchzusetzen.


So funktionierts:


1. Sie geben die Flugdaten ein und Flightright prüft kostenlos, ob ein Anspruch auf Entschädigung besteht und in welcher Höhe.
2. Ein Rechtsexperte von Flightright bearbeitet jeden Flug individuell und sendet eine Zahlungsaufforderung an die Airline.
3. Sie werden über den Verlauf und Ihre mögliche Entschädigung informiert.
4. Sobald die Zahlung bei Flightright eingegangen ist, wird Sie zu Ihnen weitergeleitet.


Wie groß ist mein Cashback-Vorteil?


Bei einer Verspätung ab 3 Stunden kann man für Kurzstreckenflüge bis zu 250 € und für Langstreckenflüge bis zu 600 € zurück erhalten. Es kann zwischen 8 Tagen und 3 Wochen dauern, bis der Entschädigungsaufforderung entsprochen wird. Bei manchen Airlines landet der Fall vor Gericht, dann kann es auch mal mehrere Monate dauern. Hier trägt Flightright das volle Kostenrisiko – nur im Erfolgsfall wird eine Provision von 25% der Entschädigungssumme fällig.

Flightright nutzen bisher über 400.000 Kunden erfolgreich. Eine App gibt es nicht, aber eine Website, die auch mobil genutzt werden kann.

Friendsurance: Geld zurück bei laufenden Versicherungen



Bisher hat man Beiträge für Versicherungen gezahlt, die man oft jahrelang nicht in Anspruch genommen hat. Das ist ärgerlich, da bei bestimmten Versicherungen die Beiträge auch Jahr für Jahr steigen. Friendsurance hat dafür die Lösung: Mit dem Schadensfrei-Bonus erhält man für das zukünftige Versicherungsjahr jährlich einen Teil seiner Beiträge zurück, wenn man im Beitragsjahr keinen Schaden melden musste. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier ausführlich: So funktionierts. Derzeit gibt es den Schadensfrei-Bonus für Ihre laufenden Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutzversicherungen aber auch für die Handy- und Elektronikversicherungen. Wenn Sie bisher noch keine dieser Versicherungstarife haben, können Sie über Friendsurance auch neue Tarife inklusive Beitragsrückzahlung abschließen.


Wie groß ist mein Cashback-Vorteil?


Pro Versicherungstarif ist es möglich bis zu 40% der eingezahlten Beiträge zurückzuerhalten, wenn man im Beitragsjahr vorher keinen Schaden melden musste. 2015 erhielten über 84 % der Kunden, die den Schadensfrei-Bonus nutzen, eine Rückzahlung. Die höchste Rückzahlung eines Kunden betrug 226 €.

Friendsurance hat bisher über 100.000 registrierte Mitglieder. Friendsurance ist über die Website nutzbar oder über die Friendsurance-App, die sich jeder kostenlos im Playstore herunterladen kann.

.




Qipu: Geld zurück beim Online-Shoppen



Was bietet Qipu?


Wer beim Online-Shopping sparen möchte, ist bei Qipu richtig: Qipu bietet Cashback pro Kauf in den Qipu-Partner-Shops, d.h. man bekommt einen Teil des Netto-Einkaufswertes zurück Unter den über 2000 Partnershops sind neben vielen bekannten kleineren Anbietern auch große dabei wie Amazon, Zalando, Saturn, Otto, Vodafone, Check24 und die Telekom. Der Cashback wird ermöglicht, weil Qipu den Kunden an der Händlerprovision beteiligt, die es von den Shops bekommt. Ein kleiner Teil geht an Qipu und der Rest geht an den Kunden.


So funktionierts:


1. Sie registrieren sich kostenlos mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Qipu.
2. Sie wählen bei Qipu einen Shop aus, in dem Sie einkaufen möchten und werden von Qipu auf die jeweilige Shop-Seite weitergeleitet.
3. Sie kaufen wie gewohnt beim Lieblingsshop ein.
4. Das Cashback zahlt Qipu Ihnen ab einem € direkt auf Ihr Konto aus, wenn der Händler den Kauf bestätigt hat.


Wie groß ist mein Cashback-Vorteil?


Im Durchschnitt erhalten Kunden jährlich bei Qipu 240 € Cashback – je nachdem, wie viel und wie häufig sie über Qipu einkaufen. Auch für den Wechsel von Strom- und Gas-Anbieter können Sie bei Qipu Cashback erhalten. Aufgrund der Widerrufs- und Rücksendefristen kann es jedoch 4 – 6 Wochen dauern, ehe der Händler den Kauf bestätigt. Wenn Sie ein Produkt behalten, bekommen Sie auch Ihr Cashback.

Qipu hat nach eigenen Angaben über 300.000 Mitglieder und kann über PC oder Tablet genutzt werden.



Scondoo: Geld zurück im Supermarkt



Was bietet Scondoo?


Wer nach dem Motto lebt, nur Bares ist Wares und immer auf der Suche nach dem nächsten Schnäppchen ist, wird sich über Scondoo freuen. Scondoo ist eine Cashback-App mit der man beim Einkauf im Supermarkt sparen kann und Geld für bestimmte Produkte zurückbekommt. Man muss seinen Kauf lediglich durch den Kassenbon nachweisen und erhält von Scondoo ab einem Betrag von 4 € das Geld zurück. Die Scondoo-App ist händlerunabhängig und verrät Ihnen vor dem Einkaufen, für welche Produkte es diesmal Cashback gibt – egal, wo ich diese kaufe. Wenn ein Artikel in einem Shop im Angebot ist, kann man dabei doppelt sparen. Wenn man alle Produkte auf einmal einlösen würde, kann man teilweise mit einem Mal 100 € sparen.


So funktionierts:


1. Sie registrieren sich bei Scondoo und laden die App herunter.
2. Vor dem Einkauf auf der App checken Sie, für welche Produkte es Cashback gibt.
3. Sie kaufen die Produkte im Supermarkt und lassen sich den Kassenbon geben.
4. Dann müssen Sie den Kassenbon mit der App scannen oder fotografieren und auf der Homepage von Scondoo hochladen.
5. Die App zeigt Ihnen, wie viel Cashback Sie erhalten.
6. Ab 4 € zahlt Scondoo den Cashback-Betrag direkt auf das eigene Konto aus.

Laut Angaben von Scondoo wurden bisher über 500.000 Kassenbons geprüft. Die App gibt es für Android und iOS.



Zug-Erstattung: Geld zurück bei Zugverspätung



Was bietet Zug-Erstattung?


Nicht nur Flüge können sich enorm verspäten oder ausfallen, sondern auch Züge. Und auch hier hat man einen Anspruch auf anteilige Rückerstattung des Tickets durch die Deutsche Bahn. Wer viel im Fernverkehr reist und teure ICE-Tickets kauft, kann hier bis zu 50% Fahrpreises zurückerhalten.
Mit dem Dienst Zug-Erstattung erspart man sich den Papierkram und die Auseinandersetzung mit dem DB-Servicecenter. Da die Bahn noch das Ausfüllen eines Antrags in Papierform fordert, kann es eine Weile dauern und umständlich sein, bis man die Rückerstattung des Fahrpreises erhält. Zug-Erstattung beantragt bei der Bahn die Fahrpreiserstattung und zahlt sie direkt aus. So muss sich keiner mehr bei der DB in die Schlange stellen.


So funktionierts:


1. Sie laden ein Foto der Fahrkarte oder die Buchungsbestätigung des Tickets auf der Website oder in der App hoch.
2. Dann geben Sie Ihre Kontaktdaten zum Reiseverlauf und ihre Kontaktdaten ein. Das funktioniert laut Zug-Erstattung innerhalb von nur 3 Minuten.
3. Zug-Erstattung füllt dann für Sie den Antrag aus und leitet diesen an die deutsche Bahn weiter.
4. Zug-Erstattung verspricht, dass Sie innerhalb von 30 Tagen Ihre Rückerstattung auf Ihr Konto erhalten.


Wie groß ist mein Cashback-Vorteil?


Die Höhe der Rückerstattung richtet sich nach dem Fahrpreis und der Verspätung: Bei einer Verspätung ab 60 Minuten erhält man 25% des Ticketpreises zurück. Bei einer Verspätung ab 120 Minuten sogar 50%. Das lohnt sich also richtig!
Die Nutzung von Zug-Erstattung ist einmal pro Jahr kostenlos,für alle weiteren Anträge ist ein Unkostenbeitrag von 0,99 € fällig. Wohnort- und Tickettyp sind für die Rückzahlung übrigens nicht entscheidend.

Zug-Erstattung wurde bisher seit dem Start im Mai 2014 von über 10.000 Kunden genutzt. Die App gibt es für iOS und Android.


Sie haben weitere Cashback-Tipps oder kennen einen weiteren Anbieter, mit dem man Geld zurück erhalten kann? Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Katja Nauck war bis November 2016 Social-Media-Managerin bei Friendsurance und verantwortete den Content im Friendsurance Blog. Sie sammelte bereits Erfahrung als Blogredakteurin und Social Media Verantwortliche für verschiedene Startups und Verlage.

2 Meinungen

  1. HeinzR sagt:

    @flightright: In der Branche gibt es übrigens inzwischen auch etliche andere Anbieter: Fairplane, euClaim, Flugrecht, Wirkaufendeinenflug …

    Allerdings würde ich lieber zuerst selbst versuchen, die Entschädigung einzufordern und mir so deren Provision zu sparen. Muster gibt’s z.B. hier: https://www.flugrecht.de/flugverspaetung/entschaedigung/musterbrief.pdf

    • Katja Nauck sagt:

      Hallo HeinzR,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Es ist richtig, dass es inzwischen sehr viel weitere Anbieter gibt, die helfen, Geld bei Flugverspätungen zu erhalten.
      Der Artikel ist ja nun auch schon wieder fast 1 Jahr alt. Wir haben damals einen Anbieter aus diesem Bereich vorstellen wollen. Daher hebt die Grafik keinen Anspruch auf Vollständigkeit der gesamten Branche.

      Liebe Grüße

      Katja

Ihre Meinung