Happy Birthday! 8 Fun-Facts aus 8 Jahren Friendsurance

• Patty Kemnitz • 2 Kommentare • 

8 Jahre Friendsurance – Ein Grund für uns einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und Ihnen 8 Fun-Facts über uns zu erzählen, die Sie garantiert noch nicht kannten!

1. Den Anfang machen unsere drei Mit-Gründer: Dr. Sebastian Herfurth (kurz: DrS) hätte auch mit einer Karriere als Zauberer erfolgreich werden können. Denn er beherrscht Kartentricks wie kein Zweiter.

2. Unser lieber Tim Kunde pflegt eine eher merkwürdige Tradition: Auf jeder jährlichen Friendsurance-Party hat er seine Leoparden-Badehose dabei! Von Bildern sehen wir an dieser Stelle ab 😉

3. Janis Meyer-Plath ist als Undercover-Komponist aktiv! Diese Zeilen stammen u.a. aus seiner Feder:

“Zahlst du gern 300 Ocken?

Jedes Jahr aufs Neue das kann dich nicht schocken!

Hat die Versicherung bei dir wieder mal kassiert,

obwohl bei dir seit Jahren kein Schaden passiert?

Dann ist Friendsurance für dich da”

4. An einem Einrichtungsgegenstand hängen unsere Gründer sehr: Die Lampe, die noch immer im Büro der Geschäftsführer hängt, zieht seit dem ersten Büro mit. Dort hatten sie nämlich keine richtige Lampe, weswegen eine Baulampe aus dem Baumarkt herhalten musste.

5. Der Vorname, der am meisten bei Friendsurance vorkommt, ist Alexander! Ganze vier Kollegen der knapp 100 Mitarbeiter heißen so und es waren sogar mal mehr.

6. Apropos Alexander: Wussten Sie, dass einer unserer Kollegen dauerhaft aus dem Ausland arbeitet? Alexander Tuchardt, unser Canadian Outpost, arbeitet in Kanada als Senior Frontend Web-Entwickler für Friendsurance.

7. Bei Friendsurance gibt es eine schöne Tradition: Neugeborene Babies unserer Mitarbeiter werden dem gesamten Team als neue Kollegen vorgestellt. Erst vor kurzem durften wir Ada, Tochter unseres Head of Product Lukas, als “Product-Baby” begrüßen!

8. Monatlich werden tausende Nachrichten via Slack von Schreibtisch zu Schreibtisch geschickt. Doch das ist nichts Besonderes und Alltag in vielen Büros. Der Fun-Fact: Die meisten Herzchen werden von unseren Kollegen aus der IT verschickt ♥

Patty Kemnitz verantwortet als Social Media Managerin bei Friendsurance den Unternehmensblog. Außerdem betreut sie die verschiedenen Social-Media-Kanäle und hat vor Kurzem den Instagram-Account von Friendsurance ins Leben gerufen.

2 Meinungen

  1. Andreas Graichen sagt:

    Hallo,
    Meine Meinung ist, Friendsurance ist eine Versicherung wie jede andere.
    Gar nichts bekommt man zurück.
    Seit 3 Jahren, kein Schaden und nichts.
    Wahrscheinlich benötigt man 20 Versicherungen über 10000 Euro im 3 Cent wieder zu bekommen.
    Alles in allem also, nix besonderes.
    Das nächste mal nehme ich die Versicherung des Telefon Anbieters.

    Na dann noch schöne Ostern.

    • admin sagt:

      Hallo Andreas,

      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Schade, dass Sie mit unserer Dienstleistung nicht zufrieden sind.
      Leider ist es für uns als Blogteam nicht ganz ersichtlich, worauf sich Ihre Meinung bezieht.
      Daher bitte wir Sie doch unserem Friendsurance Support Team support@friendsurance.de zu schreiben, welches sich gern um Ihren Fall kümmern wird.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Ihr Friendsurance Team

Ihre Meinung