Video: So funktioniert der Schadensfrei-Bonus

• Katja Nauck • 20 Kommentare • 
Per E-Mail senden
Facebook0
Google+0
https://blog.friendsurance.de/video-schadensfrei-bonus-so-funktionierts/
LinkedIn

Wir haben ein Video gedreht, um Ihnen zu zeigen, wie der Friendsurance-Schadensfrei-Bonus funktioniert.

Der Friendsurance-Schadensfrei-Bonus belohnt Versicherte für umsichtiges Verhalten und bietet ein völlig neuartiges Versicherungsprinzip, das wir Ihnen möglichst einfach erklären wollen: In unserem Video zeigt Ihnen Friendsurance-Gründer Tim Kunde, wie das Friendsurance-Prinzip funktioniert und was dahinter steckt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns hier Ihre Meinung hinterlassen!

Haben Sie noch Fragen zum Schadensfrei-Bonus? Dann schreiben Sie gern einen Kommentar. Weitere Informationen finden Sie auch hier unter “So funktioniert’s”.

Katja Nauck war bis November 2016 Social-Media-Managerin bei Friendsurance und verantwortete den Content im Friendsurance Blog. Sie sammelte bereits Erfahrung als Blogredakteurin und Social Media Verantwortliche für verschiedene Startups und Verlage.

20 Meinungen

  1. Günter Mertes sagt:

    verständlich und gut.
    Was bedeutet, dass Sie mein „Ansprechpartner“ werden, wenn ich meine anderen Versicherungen bei Ihnen bekannt gebe unter https://www.friendsurance.de/upgrade/index#/? Entfällt damit auch der Kontakt zu den lokalen Büros dieser Versicherungen und wickle ich dann alles über Sie und Ihre kostenlose Hotline 0800 0870880 ab?
    Vielen Dank, Günter Mertes

  2. admin sagt:

    Hallo Herr Mertes,

    vielen Dank für Ihren Kommentar.

    Wir freuen uns, dass unser Video zum Verständnis des Schadensfrei-Bonus beigetragen hat.
    Damit wir Ihren Vertrag prüfen können, müssen Sie uns als Makler beauftragen. Das heißt, wir werden Makler für Ihren Vertrag und Sie würden dann immer uns kontaktieren.
    Die Schadensregulierung übernimmt wie bisher natürlich Ihre Versicherung. Die Leistungen Ihres Vertrages bleiben ebenso gleich. Wenn Sie Ihre Daten eingegeben haben, kontaktieren wir Ihre Versicherung und prüfen, ob für Ihren Vertrag der Schadensfrei-Bonus verfügbar ist. Darüber informieren wir Sie nach einigen Wochen per Mail.
    Wenn Sie mehrere Versicherungen bei uns prüfen lassen, werden wir Makler für alle diese Versicherungen. Die Maklervollmacht können Sie jederzeit widerrufen. Dann verlieren Sie jedoch den Anspruch auf den Schadensfrei-Bonus.

    Wenn wir Sie informiert haben, dass der Schadensfrei-Bonus für Ihre Versicherungen verfügbar ist, sind wir ab sofort Ihr Ansprechpartner für alle Belange rund um Ihrem Vertrag, Adressänderung, Tarifwechselwunsch, Schadensmeldung etc. Sie können unser Support-Team Montag bis Freitag kostenlos über unsere Hotline erreichen oder uns jederzeit eine E-Mail an support@friendsurance.de schreiben. Alle Unterlagen und Daten finden Sie auch bequem in Ihrem Friendsurance-Account, in den Sie sich immer und überall einloggen können.

    Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben. Bei weiteren Fragen bin ich gern für Sie da.

    Beste Grüße

    Katja vom Friendsurance-Team

  3. Heinrich End sagt:

    Hallo
    Ich habe angefragt,wegen Schadenfreiheitbonus !
    Nun wollte Ich wissen,ist das Kostenlos ?
    Wenn ja,ist es O.K. wenn nicht bitte meine Daten sofort löschen.
    Ich bitte um Rückantwort !
    Danke und Viele Grüße
    H.End

    • admin sagt:

      Hallo Herr End,

      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Der Antrag für den Schadensfrei-Bonus ist für Sie ohne Zusatzkosten. Wenn Sie uns als Makler beauftragt haben, kontaktieren wir Ihr Versicherungsunternehmen und prüfen, ob Ihr Tarif an die Anforderungen des Schadensfrei-Bonus angepasst werden kann. Dies ist kostenlos.
      Wenn die Prüfung erfolgreich war und Ihr Tarif angepasst werden kann, erhalten Sie von uns ein Angebot für den neuen Tarif inklusive Schadensfrei-Bonus und können entscheiden, ob Sie dies annehmen möchten.
      Den Maklerauftrag, den Sie uns gegeben haben, können Sie jederzeit wieder kündigen.
      Wenn Sie direkte Fragen zum Stand Ihrer Anfrage haben oder einen Widerruf einreichen möchten, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns unter support@friendsurance.de. Hier im Blog können wir aus Datenschutzgründen keinen Widerruf entgegen nehmen. All ihr offenen Fragen beantworten wir gern ausführlich unter der kostenlosen Hotline 08000870880.

      Vielen Dank!

      Beste Grüße

      Katja vom Friendsurance-Team

  4. Nicole sagt:

    Hallo. Mich würde interessieren wenn z.b 20 Leute in einer Gruppe sind und sagen wir mal es haben 3 Leute einen kleinen Schaden . Wie ist das denn dann mit den Rückzahlung für die anderen Mitgliedern ? Bekomme ich trotzdem was zurück wenn Oder bekommt dann niemand was wieder. ??

    • admin sagt:

      Hallo Nicole,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Auch wenn ein Teil der Leute Ihrer Gruppe einen Schaden meldet, können Sie noch etwas zurück bekommen. Das hängt sehr von der Höhe des Schadens und der Größe Ihrer Gruppe ab. Wir hatten schon öfter den Fall, dass es auch bei einigen Schäden noch eine Rückzahlung hab. Natürlich miniert sich dann der Betrag der Rückzahlung. Maximal können Sie bis zu 40 % zurückerhalten.

      Kontaktieren Sie uns dazu gern einmal und wir beraten Sie unverbindlich unter 0800 0870880

      Viele Grüße

      Katja Nauck

  5. Friedhelm Schüssler sagt:

    Hallo „friendsurance-team“!
    Euro Idee ist gut.
    Ich bin x Jahre in Privathaftpflicht-Versicherungen!
    Nur 1 x habe ich diese bemüht. Mir ist bei einem Schmetterball (Tennis)-
    ich stand am Netzt,- mein Schläger aus der Hand geruscht und hat den Schläger
    meines Gegners, der ihn zu Abwehr hinhielt, getroffen und den Griff vom Kopf
    „getrennt“. Der Schaden wurde mir damals ohne Probleme ersetzt.
    Seit dieser Zeit habe ich jährlich meine Beiträge gezahlt, die Versicherungen
    aber nie in Anspruch genommen, da kein Versicherungsfall eingetreten ist.
    Weiter so!
    Auch Eure Info wurde gut gemacht. Als Marketinmg- und Werbungs-Mann kann ich
    das wohl beurteilen.
    Friedhelm Schüssler

    • admin sagt:

      Hallo Friedhelm,

      vielen Dank für Ihr positives Feedback. Es freut uns, dass Sie unsere Idee gut finden und auf uns aufmerksam geworden sind.

      Wenn Sie sich für den Schadensfrei-Bonus interssieren, dann besuchen Sie doch einmal folgende Seiten, wo sie weitere Informationen dazu finden:
      https://www.friendsurance.de/so-funktionierts
      https://www.friendsurance.de/schadensfrei-bonus

      Dort können Sie auch für Ihre Haftpflichtversicherung den Schadensfrei-Bonus für das künftige Beitragsjahr beantragen. Rückwirkend ist es leider nicht möglich Ihnen Rückzahlungen für die letzten Jahre zu zahlen. Dazu müssen wir erst Ihren Tarif an den Schadensfrei-Bonus anpassen, dann haben Sie zukünftig die Chance auf Beitragsrückzahlungen, wenn Sie und Ihre Gruppe schadensfrei bleiben.

      Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gern persönlich per E-Mail unter support@friendsurance.de oder telefonisch unter 0800 0870880 kontaktieren und wir beraten Sie unverbindlich.

      Viele Grüße

      Katja Nauck

  6. Doris Stojanovic sagt:

    Sehr geehrter Herren, eine gute Idee und einfache Erklärungen im Video, vielen Dank dafür. Wenn das alles so wie es beschrieben ist, stimmt, kann man sich ja nur noch auf eine zuverlässige Zusamnenarbeit freuen. Mich würde es freuen, wenn Sie auch überprüfen könnten, ob ich nicht bei meinen vielen Versicherungen doppelt und dreifach versichert bin, vor allem bei Immobilien und Haftpflicht, welche ich von unserer Oma übernommen hatte und der Versicherungsvertreter mir erklärt hat, dass das „schon so wichtig und richtig sei“ – was ich bezweifle und was leider bei dem verwirrenden Kleingedruckten in den jeweiligen Verträgen einen klaren Durchblick noch mehr erschwert! Es wäre nett, wenn Sie mich unterstützen könnten und bedanke mich schon mal im Voraus. Mit freundlichen Grüßen, DS

    • admin sagt:

      Hallo Frau Stojanovic,

      wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und dass Ihnen unser Versicherungskonzept gefällt. Wenn Sie wünschen, bieten wir Ihnen gern eine persönliche Beratung und Check Ihrer Unterlagen an.

      Gern können Sie unverbindlich Kontakt mit unserer Kollegin Elena Breit aus unserem Beraterteam aufnehmen, die alles Weitere mit Ihnen besprechen wird:

      ebreit@friendsurance.de
      030 3440998-81

      Viele Grüße

      Katja vom Friendsurance-Team

  7. leohans Buijse sagt:

    Wenn ich es richtig verstanden habe sind für die teilnehemers keine kosten OK!
    Ich frage mich dan ab: Von wem bekommen sie dan Ihr Monatsgehalt oder wird alles Ehrenamtlich zu stande gebracht?

    • admin sagt:

      Hallo Herr Buijse,

      wenn ich Sie richtig verstehe, möchten Sie wissen, ob unser Service und die Nutzung unseres Versicherungskonzepts kostenfrei ist?
      Friendsurance respektive die Alecto GmbH agiert als eingetragener Makler. Wenn Sie uns beauftragen Ihre Versicherungen zu prüfen, dann erteilen Sie uns einen Maklerauftrag. Wir erhalten dabei Provisionen von Ihrem Versicherungsunternehmen. Für Sie als Versicherungskunde entstehen aber für die Prüfung und für die Nutzung unseres Konzept keine zusätzlichen Kosten außer Ihren Versicherungsbeiträgen. Preis und Leistung Ihrer Versicherung bleiben also auch durch die Nutzung des Schadensfrei-Bonus gleich.

      Hier können Sie Ihre Versicherungen von uns prüfen lassen: https://www.friendsurance.de/

      Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gern kostenlos einmal telefonisch kontaktieren unter 0800 0870880

      Beste Grüße

      Katja Nauck

  8. Philipp von Lucke sagt:

    Angenommen, ich entscheide mich für Ihr Schadenfreiheitsbonus-System, bleibt die Beitragsrückstufung bei der eigentlichen Versicherungsgesellschaft entsprechend der schadensfreien Jahre trotzdem bestehen?

    • admin sagt:

      Hallo Philipp,

      wir freuen uns, dass Sie sich für unser Angebot interessieren.
      Wenn Sie unser Versicherungsmodell für Ihre Kfz-Versicherung nutzen, bleibt Ihr Schadenfreiheitsrabatt bestehen und die Einstufung Ihrer Schadenfreiheitsklasse wird weiterhin von Ihrem Versicherungsunternehmen vorgenehmen. Sie können in der Vollkasko-Versicherung also doppelt sparen: Durch Ihre Schadenfreiheitsklasse und unseren Schadensfrei-Bonus.

      Mehr Informationen dazu finden Sie hier: https://www.friendsurance.de/kfz-versicherung

      Bei weiteren Fragen sind wir gern für Sie da, auch unter der kostenlosen Telefonnr. 0800 087 0880.

      Katja Nauck

  9. Ernst Peuker sagt:

    Tolle Idee. Klares Konzept. Die Gefahr sehe ich für die vielen Versicherungsvertreter und kleineren Agenturen, die durch Ihre Angebote die Kunden verlieren. Kann das letztendlich zur Monopolstellung führen?

    • Katja Nauck sagt:

      Hallo Herr Peuker,

      vielen Dank für Ihren Kommentar!
      Es freut uns, dass Ihnen unser Konzept gefällt. Es besteht durchaus für sehr kleine Agenturen eine Gefahr: Je mehr digitale Kommunikation und digitale Verwaltung sich der Kunde wünscht, umso mehr müssen die kleinen Makleragenturen sich anpassen. Das ist nicht immer leicht, wenn man als Einzelmakler selbst nicht die technischen Möglichkeiten hat. Doch zur Monopolstellung wird dies wohl kaum führen und das streben wir auch nicht an. Wir möchten einfach so vielen Kunden wie möglich eine Rückzahlung anbieten können. Doch im Bereich Makler Vertragsverwaltung und Brokerage gibt es ja allein auf dem deutschen Markt zahlreiche Insurtechs,
      wie GetSafe, Knip, Clark und Co. Daher werden sich die Kunden hier gut aufteilen, je nachdem welche Qualität in der Beratung hier geboten wird. Konkurrenz belebt das Geschäft und wir werden vielleicht auch in Deutschland nicht der einzige Anbieter bleiben, der dieses Modell der Beitragsrückzahlung anbietet. Weltweit haben wir ja bereits über 16 Copycats.

      Viele Grüße

      Katja

  10. B. Klein sagt:

    hallo und guten Tag!
    Vielen Dank für das Video, welches sehr anschaulich darstellt, wie Friendsurance ‚läuft‘.Vor einigen Wochen habe ich bereits eine KFZ-Versicherung an sie / bei Ihnen zwecks Überprüfung angemeldet! Nun möchte ich die Vorteile des Bonus‘ gerne noch für weitere Verträge in Anspruch nehmen …. wie melde ich Ihnen diese weiteren Verträge, so dass Sie diese meinem Namen zuordnen können!??? .. und welche Verträge fallen in diesen Bereich rein (Rechtschutz, Hausrat, … ?)

    • Katja Nauck sagt:

      Hallo B. Klein,

      wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre Kfz-Versicherung bei uns angemeldet haben.
      Wenn Sie weitere Verträge prüfen lassen möchten, können Sie das ganz einfach hier eintragen:
      https://www.friendsurance.de/upgrade/index#/
      Füllen Sie hier einfach nochmal alles aus und dann können wir das Ihnen zuordnen. Sie können sich auch unsere App herunterladen und direkt in der App Ihre Versicherungen eintragen und dann Ihren Status weiterverfolgen.
      D.h. die App übermittelt uns dann Ihre Daten, wir können Ihre Unterlagen prüfe und Sie können so Ihre Versicherungen leichter managen – ohne Papierkram.
      Derzeit können wir Ihnen neben Kfz-Versicherungen die Rückzahlung für die Bereiche Hausrat-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung anbieten.

      Viele Grüße

      Katja Nauck

  11. W.Nützmann sagt:

    Hallo und gutenTag
    Ich warte jetzt schon seit Monaten auf eine Entscheidung ob mein Vertrag übernommen wird und bekomme nur vertröstende Antworten per E-Mail. Da nun zum Jahresende eine Entscheidung ansteht ob die Versicherung bleibt oder ein Wechsel ansteht ist meine Geduld am Ende und ich möchte den Maklerauftrag kündigen um Panungssicherheiten zu erhalten. In welcher Form muss dieses erfolgen und welche Termine gibt es dafür ?
    Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort

    • Katja Nauck sagt:

      Hallo W.Nützmann,

      leider kann ich Ihnen da auch keine andere Antwort geben als unser Support-Team. Es sieht so aus, als wenn wir leider einfach noch immer auf Ihr Versicherungsunternehmen warten.
      Wir bedauern sehr, dass es in manchen Fällen so lange dauert und wir nicht schneller zu einer Vertragsumstellung kommen.
      Natürlich können Sie ganz einfach per E-Mail an support@friendsurance.de Ihre Maklervollmacht widerrufen. Da gibt es keine Widerrufsfrist, das ist jederzeit möglich.

      Viele Grüße

      Katja Nauck
      Schicken Sie einfach Ihren Kündigungswunsch an uns und wir bestätigen Ihnen dies. Ihr Vertrag bleibt wie bisher und Sie können auch jederzeit wechseln.

Ihre Meinung