Der neue Herr Kaiser: Das bietet Ihnen der moderne Versicherungsmakler

• Katja Nauck • Keine Kommentare • 
Per E-Mail senden20
Facebook0
Google+0
https://blog.friendsurance.de/versicherungsmakler/
LinkedIn

Sie kennen sicherlich noch Herrn Kaiser, den freundlichen Versicherungsmakler von der Hamburg Mannheimer. Stellen Sie sich heute noch so Ihren Makler vor? Heutzutage informieren Sie sich selbst online über Ihre Möglichkeiten der Absicherung, vergleichen Tarife und können jederzeit Informationen einsehen, zu denen früher nur Herr Kaiser den Zugang hatte. Daher benötigen Sie einen kompetenten und unabhängigen Online-Berater, der Ihnen passende Tarife vorschlägt und in Ihrem Sinne mit der Versicherung kommuniziert.

Online Versicherungsmakler © Friendsurance

Die Vorteile eines Versicherungsmaklers

Ein Makler wie Friendsurance vertritt die Interessen des Kunden gegenüber der jeweiligen Versicherung. Das heißt, er handelt in Ihrem Interesse und berät Sie persönlich und ausführlich zum Thema Versicherung, indem er Ihren Vorsorgebedarf ermittelt. Als unabhängiger Makler deckt er einen Großteil des Versicherungsmarktes ab und sucht für Sie den Tarif mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis heraus: Sie können als Kunde selbst entscheiden, bei welcher Versicherung Sie Ihren Tarif abschließen möchten. Je nachdem, ob der Makler mit jener Versicherung kooperiert. Folglich können Sie jeden einzelnen Versicherungstarif bei einer anderen Gesellschaft abschließen.

Um den Kunden vertreten zu dürfen, muss er zuvor eine Maklervollmacht unterzeichnen. Mit Unterzeichnung dieser Vollmacht ist der Makler berechtigt, in seinem Sinne zu handeln und den Kundenwunsch gegenüber der Versicherungsgesellschaft zu vertreten. Das heißt, der Makler unterstützt den Kunden u.a. bei der Kündigung einer Versicherung, beim Versicherungswechsel, bei der Kommunikation mit der Versicherung und vor allem bei der Übermittlung von Schadensmeldungen und Schadensbearbeitung.

Als Kunde können Sie Ihre unterzeichnete Maklervollmacht jederzeit widerrufen. Ihre Versicherungsverträge und Leistungen bleiben dabei natürlich bestehen. Sie verlieren lediglich Ihren Betreuungsanspruch und die unabhängige Beratung durch den jeweiligen Makler. Sollten Sie Ihre Maklervollmacht widerrufen, müssten Sie selbst tätig werden und in allen Angelegenheiten mit Ihrer Versicherung kommunizieren.

Friendsurance als „Online-Makler“: transparent, flexibel, online erreichbar

Friendsurance hat als die Versicherungsplattform mit dem Schadensfrei-Bonus ein System entworfen, das absolut einzigartig ist und vor allem für die Interessen des Kunden eintritt: Wir ermöglichen dem Versicherungskunden Beitragsrückzahlungen bei Schadensfreiheit. Als Makler bieten wir allerdings weiteren Kundenservice darüber hinaus: Jeden Versicherungskunden, der mit seinem Versicherungstarif den Schadensfrei-Bonus nutzen möchte, betreuen wir rundum als unabhängiger Online-Makler.

Als Kunde profitieren Sie dabei von folgenden Vorteilen:

Tägliche Erreichbarkeit:
Sie erreichen uns jederzeit via Facebook, E-Mail und Telefon z. B. in Sachen Schadensmeldung, Fragen zum Tarif oder Versicherungswechsel- bzw. Kündigung u.v.m.

Unabhängige Online-Plattform:
Sie können sich aus einer Vielzahl an Angeboten bequem von zu Hause oder unterwegs über verschiedene Versicherungstarife unterschiedlicher Gesellschaften informieren und in Ruhe Tarife vergleichen – ohne Abschlussdruck. Um Ihnen die Auswahl zu erreichen, schlägt unser Versicherungsvergleich Ihnen 3 Tarife vor, die am besten zu den von Ihnen angegebenen Kriterien passen.

Persönliche Beratung:
Sie können sich selbst jederzeit über Tarife und Versicherungen online informieren. Wir beraten Sie aber auf Wunsch auch gern und schlagen Ihnen einen für Ihre Lebenssituation passenden Tarif vor.

Digitaler Service:
Neuverträge können bequem per digitaler Signatur abgeschlossen werden. Alle Ihre Versicherungsunterlagen erhalten Sie per Mail und können Sie jederzeit online in Ihrem Friendsurance-Account einsehen – ohne lästigen Papierkram.

Das war einmal: So kennen Sie sicherlich noch die Werbefigur Herr Kaiser von der Hamburg Mannheimer als Retter in der Not und Mann für alle Fälle:

Makler oder Vertreter: Worin besteht der Unterschied?

Ein Ausschließlichkeitsvertreter arbeitet für eine bestimmte Versicherungsgesellschaft und vertritt diese gegenüber dem Kunden – ähnlich wie Herr Kaiser im früheren Werbevideo der Hamburg Mannheimer Versicherung. Das heißt, er kann Ihnen nur jene Tarife anbieten, die es bei seiner Versicherungsgesellschaft gibt und deckt nicht den gesamten Markt ab. So ist es Ihnen nicht möglich, zu vergleichen und einen günstigeren Tarif mit der gleichen Leistung von einem anderen Anbieter zu wählen, ohne dass Sie den Vertreter wechseln. Sie können dann in diesem Fall für eine Versicherungsart, z. B. die Haftpflichtversicherung einen anderen Vertreter haben, als für all ihre sonstigen Versicherungen. Dann müssten Sie für jede Versicherungsart immer einen anderen Vertreter kontaktieren und sich zum Gespräch treffen und hätten nicht alles in einer Hand.

Rechtlicher Hinweis: Wenn Sie einen Versicherungsvertrag bei einem Online-Makler abschließen, gelten die gleichen Gesetzmäßigkeiten und Fristen wie bei Abschluss über einen klassischen Makler mit Makler-Büro.

Haben Sie Fragen zum Thema Online-Makler oder zum Schadensfrei-Bonus von Friendsurance? Dann hinterlassen Sie uns gern hier einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns per E-Mail (support@friendsurance.de) oder telefonisch (0800 087 0880).

Katja Nauck war bis November 2016 Social-Media-Managerin bei Friendsurance und verantwortete den Content im Friendsurance Blog. Sie sammelte bereits Erfahrung als Blogredakteurin und Social Media Verantwortliche für verschiedene Startups und Verlage.

Ihre Meinung