Das Beste aus zwei Welten: Friendsurance als digitaler Versicherungsmakler mit persönlicher Beratung

• Patty Kemnitz • Keine Kommentare • 

Als digitaler Versicherungsmakler ermöglicht Friendsurance seinen Kunden, ihre Versicherungen zu jederzeit und an jedem Ort abzurufen. Doch das ist nur einer von vielen Vorteilen seine Versicherungen online zu verwalten.

Versicherungsunterlagen sortieren, Papierkram einheften und im Schadensfall alle Ordner durchsuchen: An diesen Dingen haben wohl nur sehr wenige Menschen Freude. Doch genau hier setzt ein digitaler Versicherungsmakler an: Die Verwaltung der eigenen Versicherungen an einem Ort online vornehmen zu können, bestenfalls in einer App, spart Zeit, Nerven und vor allem Papier. Sollte einmal ein Schaden entstehen, kann dieser sofort online gemeldet werden. Außerdem kann der eigene Versicherungsbedarf hier viel einfacher erfasst werden. Passen die eigenen Versicherungen noch zu der aktuellen Lebenssituation? Haben Kinder die Familie vergrößert oder ist ein neuer vierbeiniger Mitbewohner eingezogen, für den eine Tierhalter-Haftpflichtversicherung notwendig ist? All dies kann direkt online überblickt, verwaltet und angepasst werden.

Friendsurance ist bereits seit dem Jahr 2010 am Markt und hat als Digitaler Versicherungsmakler den Umgang seiner über 100.000 Kunden mit ihren Versicherungen neu geprägt. Denn zum ersten Mal können Versicherte bei einem Digitalen Makler nicht nur Versicherungen vergleichen, abschließen, verwalten und optimieren, sondern auch einen Teil ihrer künftigen Versicherungsbeiträge mit dem sogenannten Schadensfrei-Bonus zurück bekommen.

Außerdem arbeiten bei Friendsurance professionell ausgebildete Versicherungsexperten, die den Kunden als Ansprechpartner in komplexen Versicherungsfragen zur Verfügung stehen und sie beraten. Somit bleibt es für Friendsurance-Kunden nicht allein beim digitalen Kontakt, sondern bei einer fürsorglichen Betreuung. Dafür bekam das Unternehmen erst vor kurzem die Auszeichnung als bester Digitaler Versicherungsmakler mit dem Qualitätsurteil “gut” vom Deutschen Institut für Service-Qualität. Im Auftrag von n-tv wurden sieben Insurtechs getestet. Besonders in puncto Internetauftritt und den besten Bewertungen hinsichtlich Information und Einstieg hat sich Friendsurance von anderen Insurtechs abgehoben. Der hohe Informationswert auf der Webseite und die zahlreichen Kontaktmöglichkeiten, sowie eine einfache Registrierung und transparente Prozesse wurden sehr positiv wahrgenommen.

Vor einigen Wochen hat Friendsurance die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank bekannt gegeben. Somit können bald noch mehr Kunden von den digitalen Dienstleistungen von Friendsurance als Versicherungsmakler profitieren. In der zweiten Jahreshälfte können Kunden der Deutschen Bank direkt aus ihrem Online-Banking heraus ihre Versicherungen managen. Das umfasst unter anderem, dass sie innerhalb weniger Minuten ihre Versicherungsverträge hochladen, ihren Versicherungsbedarf analysieren und neue Versicherungen abschließen können. Dabei erhalten sie eine Übersicht über alle Versicherungsdokumente inklusive deren Leistungen und Laufzeiten sowie die Möglichkeit Schäden zu melden und Verträge zu optimieren. Sie können auch Fremdverträge verwalten, die nicht über die Bank abgeschlossen wurden.

Mit einem digitalen Versicherungsmakler an der Hand sind Versicherungen gar nicht mehr so trocken und mühselig, wie ihr Ruf.

Patty Kemnitz verantwortet als Social Media Managerin bei Friendsurance den Unternehmensblog. Außerdem betreut sie die verschiedenen Social-Media-Kanäle und hat vor Kurzem den Instagram-Account von Friendsurance ins Leben gerufen.

Ihre Meinung