Die Friendsurance-App: Ein weiterer Schritt zur Kundenfreundlichkeit

• Katja Nauck • Keine Kommentare • 
Per E-Mail senden
Facebook0
Google+0
https://blog.friendsurance.de/friendsurance-app-kundenfreundlich/
LinkedIn

Als erstes Unternehmen in Deutschland haben wir Versicherungskunden mit Rückzahlungen belohnt. Damit unser Service noch kundenfreundlicher wird, gibt es den Friendsurance-Schadensfrei-Bonus seit Kurzem auch als App für iOS und Android.

Unser Service: Online-Verwaltung von Versicherungsverträgen einfach und übersichtlich

Wer uns schon etwas länger kennt, weiß, dass wir angetreten sind, Versicherungen fairer und günstiger zu machen. Dies haben wir bereits jetzt schon erreicht, indem wir seit fast 2 Jahren unseren Schadensfrei-Bonus für bestehende Versicherungen anbieten und damit zahlreiche Kunden glücklicher gemacht haben.

Unser Versicherungsmodell ist längst keine Eintagsfliege und auch kein “abenteuerliches Konzept” mehr, das mit Skepsis beäugt wird. Der Erfolg bei den Kunden und die positive öffentliche Wahrnehmung geben uns Recht.

Dabei arbeiten wir beständig daran, unseren Service weiter kundenfreundlich zu gestalten und an allen Stellen zu optimieren. Die notwendige Konsequenz war da die Erweiterung unseres Angebots durch eine Mobile App.


Friendsurance App für Android

Friendsurance App für iOS

Den Kundenwunsch erkennen und umsetzen

Woher wir wissen, was Sie, also unsere Kunden, glücklich macht? Durch zahlreiche Befragungen und regelmäßige Usertests versuchen wir herauszufinden, wie die Bedenken des Kunden aussehen und was er sich wünscht.

Der Kunde sehnt sich nach:

  • einer einfachen, möglichst digitalen Verwaltung
  • nach direkter Kommunikation, wann und wie er möchte,
  • nach einem persönlichen Ansprechpartner und
  • transparenter Darstellung aller Information.

Wir setzen dies Schritt für Schritt um und hinterfragen unser Angebot permanent nach diesen Punkten.

Friendsurance App Android iOS

Geld zurück bei Schadensfreiheit – Jetzt auch via App

Wir freuen uns sehr, dass unsere App für Android und iOS seit Einführung über 50.000 mal heruntergeladen wurde. Das bestätigt uns, dass immer mehr Kunden Ihre Versicherungen online verwalten möchten. Endlich kann man auch mobil unseren Schadensfrei-Bonus beantragen – egal, ob man gerade in der U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit ist oder mit den Kleinen auf dem Spielplatz sitzt!

>>> Die Friendsurance-App ist für Android und iOS kostenlos verfügbar.

Die Features

Versicherungen online verwalten:

Vorbei sind die Zeiten der eingestaubten Versicherungsordner und Papierberge. Mit unserer App können Sie Ihre Tarife für zahlreiche Sach- und Personenversicherungen mobil verwalten und jederzeit Ihre Verträge abrufen und einsehen.

Geld zurück bei Schadensfreiheit:

Ab sofort können Sie jetzt auch den Schadensfrei-Bonus für Hausrat-, Haftpflicht-, Rechtsschutz und Kfz-Versicherungen mobil beantragen und von uns prüfen lassen, Ihre Vertragsdetails einsehen und den Status Ihrer Tarifumstellung checken.

Digitale Unterschrift:

Durch die digitale Unterschrift erteilen Sie uns das Maklermandat und profitieren dadurch von unserer persönlichen Betreuung im Schadensfall und erhalten den Kontakt zu Ihre persönlichen Versicherungsberater. Als Makler sind wir telefonisch, via Mail, Chat und Facebook für Sie zu erreichen.

Persönlicher Account:

Ihr mobiler Versicherungsmanager ist mit Ihrem persönlichen Friendsurance-Account verbunden und aktualisiert alle Daten automatisch. Sie können sich einen neuen Account erstellen und sich wahlweise via Facebook einloggen.

Zukünftig werden wir die Features mit jedem Update erweitern und weitere Features wie Schadensmeldung u.v.m. anbieten. Sie vermissen einen Service, den Sie sich unbedingt wünschen? Dann hinterlassen Sie uns hier gern einen Kommentar. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback!

Katja Nauck war bis November 2016 Social-Media-Managerin bei Friendsurance und verantwortete den Content im Friendsurance Blog. Sie sammelte bereits Erfahrung als Blogredakteurin und Social Media Verantwortliche für verschiedene Startups und Verlage.

Ihre Meinung